Rechtsthemen

Neues Urteil des Bundessozialgerichtes zu Rauchmeldern

Das Bundessozialgericht hat im Juni 2014 ein wichtiges Urteil zum Thema Rauchmelder für Schwerhörige Menschen gesprochen (B 3 KR 8/13 R). Dieses Urteil bedeutet für schwerhörige Menschen, die schon von der Krankenkasse eine Lichtsignalanlage bewilligt bekamen, dass auch die notwendigen Rauchmelder übernommen werden.

Der Bundesverband der AOK kündigt den Versorgungsvertrag mit dem Hörgeräteakustikerverband

Nach noch nicht einmal 10 Monaten hat die AOK den Versorgungsvertrag mit den Hörgerätenakustikern zur Versorgung von Hörgeräten gekündigt.

Als Begründung wurde angegeben, dass sie die Preise an die tatsächlichen Begebenheiten angleichen möchten. Was dies bedeutet, möchte ich hier nicht schreiben. Der DSB hat hierzu und zu den Vorhaben des vereinfachten Versorgungsweg für Hörgeräte auf seiner Bundesversammlung die „Godesberger Resolution“ verabschiedet.

Bad Godesberger Resolution des DSB